Sie sind hier:

Bildung – Burscheids Kapital für die Zukunft

  • Übernahme der Trägerschaft der Johannes-Löh-Gesamtschuledurch die Stadt ab 2023. Bei entsprechender Nachfrage Ausbau auf fünf Züge.
  • Initiative zur stärkeren Kooperation der Burscheider Unternehmenmit der Gesamtschule – sowohl mit dem produzierenden Gewerbe als auch mit den Dienstleistungsunternehmen und dem Handwerk
  • Für den Erhalt aller drei Burscheider Grundschulen
  • Initiative für noch umfassendere Kooperationen von Schulen und Vereinen in den Bereichen Sport und Kultur
  • Für künstlerische Bildungsangebote außerhalb der Schule, zum Bespiel im Jugendzentrum