Sie sind hier:

Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung: Burscheid wettbewerbsfähiger machen

  • Entwicklung der Marke „Burscheid“ im Wettbewerb der Wohn- und Gewerbestandorte in der Region sowie um Kurzurlauber und Naherholungssuchende
  • Antrag zur Führung des offiziellen Ortsnamenzusatzes „Musikstadt“
  • Erarbeitung eines Konzeptes für effektives Stadtmarketing: Das bietet Burscheid seines Bürgern, Gästen und Unternehmen
  • Stärkere Vernetzung der Hotels und Gastronomiebetriebe unter touristischen Aspekten
  • Weiterverfolgung der Bebauungspläne Luisen-/Burbachstraße, Herbergsplatz/Im Winkel und Thiel-Gelände als zentrumsnahe Wohngebiete
  • Einführung eines regelmäßigen Unternehmer-Stammtisches mit Vertretern aus Verwaltung und Politik als Forum für Informationen und zum Meinungsaustausch
  • Für den Erhalt des Burscheider Bades als wichtigen Standortfaktor
  • Bessere Anbindung der Außenbereiche, insbesondere Hamberg und Dierath an den ÖPNV durch Einbeziehung in den Bürgerbus-Fahrplan