Sie sind hier:

BfB. Zusammen. Für Burscheid.

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Wir möchten uns Ihnen kurz vorstellen.

Das Bündnis für Burscheid (BfB) ist eine eingetragene freie Wählervereinigung, die sich ausschließlich in der Burscheider Kommunalpolitik engagiert. Das BfB bietet allen, denen die Zukunft unserer Stadt am Herzen liegt, die Chance diese mitzugestalten.

Das BfB wurde am 26. Januar 2009 gegründet und hat derzeit mehr als 60 Mitglieder.

Bei den Kommunalwahlen 2009 und 2014 wurde das Bündnis jeweils die drittstärkste, bei der letzten Kommunalwahl sogar zweitstärkste Kraft im Rat der Stadt Burscheid.

Bei der Wahl am 13. September 2020 erreichte das BfB 19,6 Prozent der Stimmen und acht Mandate (darunter zwei Direktmandate). BfB-Bürgermeisterkandidatin Ulrike Hanke erhielt bei der Bürgermeisterwahl 27,2 Prozent der Stimmen.

Mit Stella Ignatz stellt das BfB die erste stellvertretende Bürgermeisterin.

Das BfB ist die bürgernahe kommunalpolitische Alternative in Burscheid!

Wir binden unsere Mitglieder in die kommunalpolitischen Entscheidungen ein. Wir sind kreativ, motiviert und engagiert. Wir machen Kommunalpolitik aus Leidenschaft. Wir können mehr!

Machen Sie mit! Ihre Meinung ist gefragt!

Ihr BfB-Vorstand